Die Glaubensimpuls vom Jahr 2017

Über Grenzen hinweg

Sonnenuntergang vom Teide aus mit Blick auf Wolken wie Watte.

 

 

Die Art und Weise wie wir uns selbst und

unsere Fähigkeiten in dieser Welt definieren,

wird verändert beim Blick auf Gottes Gedanken über uns. 

 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Glaubensfrage

Sonnenaufgang über La Paz

 

Du bist gestresst und fühlst dich müde? 

„Kommt her zu mir, alle ihr Mühseligen und Beladenen! Und ich werde euch Ruhe geben.“ 

 

(Matthäus 11:28-29)


mehr lesen 0 Kommentare

Geboren um zu siegen

Das Ziel jeder Wanderung ist durchzuhalten und nicht auf zu geben !

 

Weder Erfolg noch Scheitern ist zufällig, sondern eine Frage der Einstellung!

Eine Niederlage beginnt nicht, wenn das, was wir getan haben, nicht gelingt,

sondern in dem Moment, indem wir sagen: „Ich gebe auf!“


mehr lesen 0 Kommentare

Die Disziplin eines Athleten

Gesteinsgebilde auf dem Teide und ein Vers aus Matthäus 11:15

 

Was macht eigentlich jemanden wie dich und mich zu einem guten Schüler

der Lehre Jesu? 

 

Paulus sagte einst dazu: 

 


mehr lesen 0 Kommentare

Qualitätsumfeld

Regenbogen über Puerto de la Cruz und ein Vers aus Prediger 3, 1

 

Seit Beginn unseres Lebens wird uns vermittelt,

dass wir an die Zeit gebunden sind.

Einer der Gründe warum wir Menschen versuchen stets schneller,

höher und weiter zu kommen.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Das Streben nach Gewissheit

Libelle auf einen Lawastein  auf dem Teide

Mit jeder Entscheidung, die du im Leben triffst, gehst du in Teilen auch das Risiko von nicht einkalkulierten oder einkalkulierbaren Komponenten ein.

Mag sein das du Ziele und Pläne hast und glaubst den Weg zu kennen,

der dich dorthin bringt! Doch je größer das Ziel, desto mehr Komponenten befinden sich darin, auf die du allein keinen Einfluss hast.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Lass den Frieden regieren

Ringe mit Herz und der Bibel im Hintergrund

 

Die Gemeinschaft mit den Menschen war immer schon Gottes größter Wunsch. Nichts ist für ihn wichtiger und gleichzeitig auch wesentlich für unser Wohlergehen in diesem Leben.   

 


mehr lesen 0 Kommentare

Der Stoff, aus dem Sieger sind

1.Korinther 15:10
 

Ganz gleich was wir auch tun, lasst es uns durch die Gnade Gottes tun! 

Der Apostel Paulus sagte dazu einst:

„Durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin;

und seine Gnade mir gegenüber ist nicht vergeblich,

sondern ich habe viel mehr gearbeitet als sie alle;

nicht aber ich, sondern die Gnade Gottes, die mit mir ist"

(1 Korinther 15:10).  

 


mehr lesen 0 Kommentare

Ohne Saat kein Wachstum

Samen von der Bambuspflanze und einem Vers aus der Bibel Psalm 115 : 14.

 

„Der HERR mehre euch, euch und eure Kinder!“

(Psalm 115:14)

 

- Damit all das, was du mit deinen Händen beginnst, zum Wachstum und Segen beiträgt.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Reinen Herzens

Markus 12:30 als Schrift und im Hintergrund eine Wolkenformation .

Auf die Frage nach dem höchsten Gebot, antwortete Jesus:

 

„Der Herr, unser Gott, ist ein Herr; und du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben aus deinem ganzen Herzen und aus deiner ganzen Seele und

aus deinem ganzen Verstand und aus deiner ganzen Kraft!“

(Markus 12:30)

 


mehr lesen 0 Kommentare